29.11.2019 - 13:50 Uhr
FriedenfelsOberpfalz

Freude am Lesen wecken

Büchereileiterin Monika Seidel organisierte einen Aktionstag rund ums Lesen.

In der Herbst- und Winterzeit besuchen Alt und Jung die kleine Steinwaldbücherei. Beim Aktionstag interessierte die kleinen Besucher (Bild) besonders die Geschichte von Pumuckl.
von Bernhard SchultesProfil

Lesen beflügelt die Fantasie und entführt in eine andere Welt. Deshalb ist es wichtig, Kinder frühzeitig für das Lesen zu begeistern. Dieses Ziel verfolgt seit jeher die kleine Steinwaldbücherei in Friedenfels. Büchereileiterin Monika Seidel organisierte zum Auftakt in die dunklere Jahreszeit und angelehnt an den bundesweiten Vorlesetag einen Aktionstag rund ums Lesen. Sie selbst brachte dabei Kindergartenkindern und Grundschülern die Geschichte über den frechsten Kobold der Welt (Pumuckl) näher.

Aber auch andere Kurzgeschichten interessierten die Mädchen und Buben enorm. In den Räumen der Bücherei hielten sich sehr zur Freude der Büchereileiterin auch Erwachsene und ältere Kinder auf und durchstöberten das neue Herbstangebot. Ausleihen kann man sich die Bücher zu den Öffnungszeiten der Bücherei: Dienstag von 16 bis 17 Uhr sowie am Freitag von 16 bis 18 Uhr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.