28.11.2019 - 13:50 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

Frauen- und Mütterverein lädt zum Adventsbasar

Aus frischen Tannen- und Fichtenzweigen fertigte das Bastel-Team des Frauen- und Müttervereins Fuchsmühl dekorativen Advents- und Weihnachtsschuck. Der Erlös des Verkaufs wird gespendet.

Schon seit Wochen bereitet sich das Bastel-Team des Frauen- und Müttervereins auf ihren Adventsbasar im Jugendheim vor. Marianne Wolfrum, Angelika Bittner, Rosi Bächer, Elke Wittmann, Irene Schön, Hermine Schönberger und Elisabeth Vogl(von links) gestalteten schmucke Advents- und Weihnachtsdekorationen.
von Werner RoblProfil

Die Adventszeit beginnt in wenigen Tagen. Im Fuchsmühler Jugendheim wird daher wieder fleißig gearbeitet, um für Samstag, 30 November, gerüstet zu sein. Vor wenigen Wochen schaffte die Bastelgruppe des Frauen- und Müttervereins frische Tannen- und Fichtenzweige aus ökologischem Anbau aus dem Steinwald ins Jugendheim geschafft. Daraus fertigten die Frauen dekorative Advents- und Weihnachtsgestecke. Diese werden am Samstagnachmittag, 30. November, von 14 bis 18 Uhr, im Jugendheim zum Verkauf angeboten. Der Erlös kommt wieder einem gemeinnützigen Zweck zugute. "Die Frauen empfehlen pünktlich zu kommen", heißt es in der Einladung. Denn erfahrungsgemäß bilden sich oftmals lange Warteschlangen.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.