18.07.2019 - 11:56 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

Freude über neue Ministranten in der Wallfahrtskirche

Die Ministrantenschar in der Wallfahrtskirche „Maria Hilf“ hat Zuwachs bekommen. Künftig unterstützen vier neue Ministranten Pfarrer Joseph und Pater Martin, der sie in der Wallfahrtskirche auch vorstellte.

Die neuen Ministranten Sophia Gleißner, Tim Kellner, Nina Löw und Anna Zwerenz (vorne – ab Zweite von links) wurden von Pater Martin (rechts) vorgestellt. Betreut werden die Minis von Silke Bächer und Markus Konz.
von Werner RoblProfil

Mit den neuen "Azubis" Sophia Gleißner, Tim Kellner, Nina Löw und Anna Zwerenz arbeiten derzeit insgesamt 39 aktive Messdiener in der Wallfahrtskirche. Betreut werden sie von Silke Bächer und Markus Konz.

„Ich danke euch für die Bereitschaft, den Dienst am Altar zu übernehmen und wünsche euch viel Spaß und Freude“, sagte Pater Martin im Gottesdienst, der unter dem Leitwort „Wie Blumen am Altar“ stand und vom Fuchsmühler Singkreis „Cantiamo“ unter der Leitung von Karin Gerolstein mit neuen geistlichen Liedern musikalisch gestaltet wurde.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.