08.01.2020 - 14:27 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

Glückwünsche zur Gnadenhochzeit

Monika und Alfred Kappauf sind seit 70 Jahren verheiratet und feierten am Dienstag das besondere Jubiläum.

Alfred und Monika Kappauf blicken auf 70 Jahre Ehe zurück. Zusammen mit vielen Gästen feierten sie am Dienstag im Senioren-Servicehaus ihre Gnadenhochzeit.
von Werner RoblProfil

Kennengelernt haben sich Monika und Alfred Kappauf während einer Wanderung mit Freunden an den Weißenstein. An der Burgruine hat es sozusagen gefunkt. Im Januar 1950 wurde geheiratet. Am Vormittag war die standesamtliche Trauung. Am Nachmittag bekräftigten sie dann in der Wallfahrtskirche Maria Hilf vor Gott den Bund. Aus der Ehe gingen fünf Söhne hervor. Später freuten sich Monika und Alfred Kappauf dann zudem über neun Enkel und sechs Urenkel.

Alfred Kappauf arbeitete zuerst als Formengießer bei Wolfram in Wiesau. Später – nach der Schließung der Porzellanfabrik – war er als Lagerarbeiter beim Bekleidungsunternehmen Kärner tätig. Monika Kappauf betreute den Haushalt und die Familie im Haus, das sie Anfang der 1950er Jahre in Güttern errichten ließen.

Seit gut zweieinhalb Jahren leben Monika und Alfred Kappauf im Senioren-Servicehaus an den Bühläckern. Hier feierten sie am Dienstag auch ihre Gnadenhochzeit, zu der die Familie, Freunde, auch Bewohner des Senioren-Servicehauses, Heimleitung, Bürgermeister Wolfgang Braun und Landrat Wolfgang Lippert gratulierten.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.