23.02.2020 - 13:53 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

Gute Laune beim Weiberfasching der Senioren

Die fünfte Jahreszeit ist bei Alt und Jung gleichermaßen beliebt. Das zeigte die Feier der Seniorenvereinigung Fuchsmühl.

Immer wieder mischte sich Manuel Rahm unter sein Publikum. Der junge Musiker aus dem Stiftland sorgte für gute Laune.
von Werner RoblProfil

Beim Weiberfasching, den die Rentnervereinigung im Gasthof Weißenstein feierte, waren Männer ausdrücklich erlaubt. Für Musik und Stimmung sorgte der Pleußener Manuel Rahm. Er hatte gerade seine Steirische Harmonika umgeschnallt und das Mikrofon eingeschaltet, als er schon darum bat, sich einzuhaken und zu schunkeln. Vorsorglich hatten die Herren auf ihre Krawatten verzichtet, man hätte sie sowieso gleich wieder abgeschnitten. Bei der Faschingsfete mit dabei war auch der Seniorchef des Hauses, Heinrich Ulrich, der sich aus Altersgründen bereits vom Zapfhahn verabschiedet hat. Vorsitzender Helmut Schultes freute sich über eine gelungene Veranstaltung. Die Fuchsmühler Senioren verbrachten einen Nachmittag in bester Laune.

Beim Weiberfasching war jeder herzlich willkommen, um gemeinsam mit der Rentnervereinigung einen kurzweiligen Nachmittag zu verbringen.
Manuel Rahm spielte bei der Rentnervereinigung auf.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.