30.07.2019 - 14:02 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

Heitere Lieder

Musik direkt aus dem Herzen und hinein in die Herzen, so lautete das Motto bei einem Auftritt des Kirchenchors im Senioren-Servicehaus Fuchsmühl.

Der Kirchenchor bei seinem Gastspiel im Senioren-Servicehaus.
von Externer BeitragProfil

Mit eindrucksvollen, zu Herzen gehenden Liedern begeisterte der Fuchsmühler Kirchenchor "Maria Hilf" unter der Leitung von Werner Fritsch die Bewohner des Senioren-Servicehauses Fuchsmühl.

Auf dem Programm standen heitere Lieder wie „O Susanna" und "Ein schöner Tag“. Musikalisch unterstützt wurden der Chorleiter und der Kirchenchor von Pianist Hubert Köhler. Werner Fritsch hatte auch jugendlichen Nachwuchs, Andreas Trießl, dabei, der auf dem Keyboard die "Simple Serenade" und die Pausenmusik spielte. Das Angebot erzählte zudem von der Sonne, von Blumen und von der Liebe zu schönen Dingen.

Mit Liedern, die von Herzen kamen, erfüllte man nicht nur den Auftrittswunsch der Bewohner. Der Kirchenchor agierte mit Freude. Zum Abschluss wurde das bekannte Fuchsmühler Heimatlied gesungen. Der Chorleiter bedankte sich bei den Hausbewohnern für die rege Beteiligung am Singen und versprach unter großem Applaus, im nächsten Jahr wieder zu kommen.

Der Kirchenchor bei seinem Gastspiel im Senioren-Servicehaus.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.