20.11.2019 - 13:37 Uhr
GebenbachOberpfalz

Bundesstraße 299 wieder für Verkehr frei

Die Arbeiten haben drei Tage länger gedauert als geplant, aber sie sind im Kostenrahmen geblieben: Die Bundesstraße 299 ist zwischen Amberg und Gebenbach wieder frei befahrbar.

Die Bundesstraße B299 hat eine neue Asphaltdecke erhalten.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Die B 299 hat zwischen der Einmündung in die B 14 bei Gebenbach und Neubernricht auf rund fünf Kilometern Gesamtlänge eine neue Fahrbahndecke erhalten. Dabei wurden auch die Bankette und diverse Zufahrten sowie Leitplanken erneuert. Die Gesamtkosten belaufen sich laut Bauoberrat Stefan Noll vom Staatlichen Bauamt Amberg-Sulzbach auf rund 1,5 Millionen Euro. "Kostensteigerungen sind nicht eingetreten." Aus technischen Gründen habe die Bundesstraße abschnittsweise komplett gesperrt werden müssen. So war auch gewährleistet, dass die Orte entlang der Straße zumindest von einer Seite aus erreichbar waren. Die Arbeiten hatten am 23. September begonnen.

Vorschau auf die Bauarbeiten

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.