18.02.2020 - 10:50 Uhr
GebenbachOberpfalz

Gebenbachs CSU-Bürgermeisterkandidatin Susanne Lindner stellt ihr Wahlprogramm vor

Gebenbach als liebens- und lebenswerte Heimat zu erhalten und in eine gute Zukunft zu führen, sei ihr Ziel, kündigte Susanne Lindner an. Die Bürgermeisterkandidatin und die 16 Gemeinderatsbewerber der CSU präsentierten ihre Ideen.

Die Gebenbacher Bürgermeisterkandidatin Susanne Lindner erläuterte den Anwesenden die Ziele und Visionen des Wahlprogrammes der CSU-Kandidaten
von Autor GRBProfil

„Auf an Ratsch“ stand auf der Einladung zum Auftakt in die heiße Phase des Kommunalwahlkampfs. Die CSU spendierte im Weinstüberl in Gebenbach dazu Weißwürste und Brezen. CSU-Ortsvorsitzender Markus Rösch zeigte sich erfreut über den guten Besuch. Auf das starke Team um Susanne Lindner sei er stolz.

Lindner erläuterte die wichtigsten Punkte ihres Wahlprogramms mit den Schwerpunkten „Stärkung der Ortsbindung junger Bewohner“, „Innenentwicklung“, „Gemeinde und Lebensqualität“, „Mobilität“ sowie „Stabilität und Finanzen“. Dazu gehört laut der Kandidatin die Sicherung des Fortbestands der Schule. Die Kindergärten gelte es weiter auszubauen und hier ein flexibles, elterngerechtes Angebot zu schaffen. Weiter stehen auf ihrer Agenda das schrittweise Sanieren der Infrastruktur und hier besonders Wasser, Abwasser und Straßen auf einem guten Stand zu halten. "Weiterer Wohnraum hat ebenso Priorität wie weitere wettbewerbsfähige Gewerbeflächen", sagte sie. Eine der Grundvoraussetzungen sei hierfür die bestmögliche Datenversorgung und Digitalisierung. Dazu komme eine transparente Informationspolitik. Die CSU wolle weiterhin in die Ortsteile gehen. Die CSU-Bürgermeisterkandidatin nannte als eines ihrer wichtigsten Anliegen, wieder ein gutes und vertrauensvolles Miteinander in der Gemeinde zu schaffen.

In der regen Diskussion ging es vorrangig darum, die Gemeinde voranzubringen. Laut Zweitem Bürgermeister und CSU-Gemeinderat Cajetan Kredler seien oftmals nur durch die Anträge der CSU-Fraktion und das gute Netzwerk der CSU-Gemeinderäte zukunftsweisende Prozesse wie die Innenentwicklung auf den Weg gebracht worden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.