14.07.2021 - 15:15 Uhr
GeorgenbergOberpfalz

Josef Spandl Ehrenmitglied beim OWV Georgenberg

Josef Spandl (mit Urkunde) freut sich wie die weiter Ausgezeichneten über die Ernennung zum Ehrenmitglied.
von Josef PilfusekProfil

Für Josef Spandl gab es beim OWV Georgenberg eine besondere Ehre, denn Manfred Janker weiß das ehrenamtliche Engagement von Josef Spandl zu schätzen. „Wenn wir ihn brauchen, ist er zur Stelle.“ Das gilt nach den Worten des OWV-Vorsitzenden in vielen Bereichen. Spandl ist seit dem zehnjährigen Bestehen 1981 als Träger der Standarte nicht wegzudenken. Für seine großartigen Verdienste ernannte Janker den langjährigen Wegbegleiter zum jüngsten Ehrenmitglied und übergab die Urkunde.

Das Ehrenzeichen in Bronze für 15-jährige Mitgliedschaft erhielten Rainer Folchmann, Erich Lehmeier, Karl Müller, Melanie Müller und Gudrun Schrott. 25 Jahre (Ehrenzeichen in Silber) dabei sind Christian Bäumler, Jaqueline Bäumler, Herbert Friedl, Marina Kick und Klaudia Pöllinger.

Bereits 40 Jahre (Ehrenzeichen in Gold) sind es bei Maria Bock, Wolfgang Gillwald, Rüdiger Grzeschke, Irene Hentschel, Udo Helgert, Waltraud Kreiner, Hildegard Kiesl, Angelika Kres, Ernst Landgraf, Josef Meckl, Rita Nagel, Edeltraud Pilfusek, Josef Pilfusek, Sieghard Reber, Reinhard Roth, Herbert Säckl, Irmgard Simon, Klaus Simon, Sonja Spandl, Bernhard Schaller, Monika Schaller, Martin Scheibl, Reinhold Scheinkönig, Josef Scheufler, Judith Schriml, Petra Schwarzmaier, Eva-Maria Straub, Paul Völkl, Wolfgang Völkl und Josef Woppmann.

Die Ehrungen für 50-jährige Mitgliedschaft werden laut Janker bei der Feier zum Gründungsjubiläum erfolgen. Dieses ist wegen der Corona-Pandemie im nächsten Jahr vorgesehen.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.