25.08.2020 - 11:20 Uhr
GleiritschOberpfalz

Unfall in Gleiritsch: Totalschaden

Bäume bremsten den Audi ab. Trotzdem entstand bei einem Unfall im Gemeindebereich Gleiritsch hoher Sachschaden.

Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall auf der Gemeindeverbindungsstraße Gleiritsch-Lampenricht.
von Claudia Völkl Kontakt Profil

Bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 19.30 Uhr auf der Gemeindeverbindungsstraße Gleiritsch-Lampenricht wurde eine 39-jährige Frau leicht verletzt.

Die Audi-Fahrerin war von Gleiritsch kommend in Richtung Lampenricht unterwegs. Kurz nach dem Ortausgang Gleiritsch kam sie laut Mitteilung der Polizeiinspektion Oberviechtach aus unbekannter Ursache von der Straße ab und fuhr 200 Meter über einen Acker. Anschließend schlitterte der Wagen noch einen kleinen Abhang hinunter in einen Wald, wo das Fahrzeug schließlich durch Bäume zum Halten kam. Dabei verletzte sich die Fahrerin leicht. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 40 000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.