Verstärkung für die KLJB Gleiritsch

Gleiritsch
23.11.2022 - 18:02 Uhr
Bei einem feierlichen Gottesdienst werden fünf neue Mitglieder in die Katholische Landjugend in Gleiritsch aufgenommen. Pfarrer Pater Johnson Varakaparambil lobt das Engagement der jungen Leute.

Bei einem feierlichen Gottesdienst wurden fünf neue Mitglieder in die Katholische Landjugend in Gleiritsch aufgenommen. Pfarrer Pater Johnson Varakaparambil lobte das Engagement der jungen Leute.

Auch dieses Jahr wurde der Gottesdienst wieder von der KLJB Gleiritsch gestaltet. Die Mitglieder zeigten den Stellenwert der katholischen Landjugend für ihr persönliches und für das Gemeinschaftsleben auf. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Gleiritscher Organistin Brunhild Narnhammer.

Vorsitzende Nadine Spachtholz stellte die neuen Mitglieder Johanna Irlbacher, Sebastian Kiener, Thomas Köppl, Julian Prechtl und Johannes Pretzl kurz vor. Im Anschluss legten diese gemeinsam das Gelöbnis vor der Fahne der Landjugend ab und besiegelten ihren Beitritt mit einer Unterschrift. Nach einem Erinnerungsfoto ging es für die Mitglieder in das Restaurant Binnerschreiner. Dort ließen sie den Abend gemütlich ausklingen und es wurden erste Kontakte zwischen "alten" und "neuen" KLJB-Mitgliedern geknüpft.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.