20.09.2019 - 14:34 Uhr
Deutschland und die WeltOberpfalz

Globaler Klimastreik

Greta Thunberg und ihr Schulstreik für mehr Klimaschutz hat weltweit Menschen zu Demonstrationen inspiriert. Wie viele es inzwischen sind, dürfte eine globale Streikwoche zeigen, die nun beginnt.

von Alexander Unger Kontakt Profil

Von Albanien bis Uruguay, von Aalen bis Zweibrücken: Zum globalen Streik für mehr Klimaschutz an diesem Freitag hat die Jugendbewegung Fridays for Future mehrere Hunderttausend Teilnehmer erwartet. Allein in Deutschland waren in Dutzenden Städten mehr als 500 Aktionen und Demonstrationen angemeldet. Eine der größte Demonstrationen mit 10.000 erwarteten Teilnehmern gab es in Berlin. In den anderen deutschen Millionenstädten München, Hamburg und Köln waren ebenfalls größere Proteste geplant.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.