02.12.2019 - 10:35 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Grafenwöhr: Neues Ehrenmitglied für Männergesangverein 1890

Der Männergesangverein 1890 mit gemischtem Chor hat viele treue Mitglieder. In der Generalversammlung wurden diese ausgezeichnet.

Bernd Lorenz (Mitte) wird von Brigitta Bernklau (rechts daneben) zum Vorsitzenden des Grafenwöhrer Männergesangvereins ernannt. Weitere Ehrungen erhalten außerdem (von links) Max Reiter, Hans-Joachim Geuß, Irmgard Schindler und Anton Wittmann. Gerhard Huber (rechts) gratuliert ihnen dazu.
von Renate GradlProfil

Bernd Lorenz ist nicht nur ein aktiver Sänger beim Männergesangverein (MGV), sondern hat sich bis vor einem Jahr auch um die Finanzen des Vereins gekümmert. In der Jahreshauptversammlung bedankten sich die Vorsitzende Brigitta Bernklau und Gerhard Huber, Vorsitzender des Sängerkreises Weiden, bei ihm für seine Arbeit. Doch das war noch nicht alles: Bernklau ernannte Lorenz auch zum Ehrenmitglied des MGV. Für sein zehnjähriges aktives Singen beim MGV wurde auch Anton Wittmann geehrt. Gerhard Huber überreichte ihm das bronzene Abzeichen und eine Urkunde des Fränkischen Sängerbundes. Irmgard Schindler und Elfriede Suttner erhielten vereinseigene Ehrungen für ihr 30-jähriges aktives Singen. Ausgezeichnet wurden auch die Fördermitglieder Hans-Joachim Geuß (für 30 Jahre), Max Reiter (60 Jahre) und Peter Keck (70 Jahre).

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.