08.02.2019 - 15:26 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Hauswand und Laterne gerammt

Die Polizei sucht wegen eines Unfalls in Grafenwöhr nach Zeugen. Im Fokus der Ermittlungen stehen ein bislang unbekanntes weißes Auto und dessen Fahrer.

Symbolbild.
von Externer BeitragProfil

Ein bisher Unbekannter fuhr in der Nacht vom Freitag, 1. Februar, auf Samstag, 2. Februar, in der Unteren Torstraße in Grafenwöhr in Richtung Marktplatz. Nach der Brücke beim Stadtweiher kam der Fahrer mit seinem Fahrzeug ins Schleudern. Dabei kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die Hauswand eines Anwesens. Anschließend stieß das Fahrzeug gegen den Masten einer Straßenleuchte. Während an der Hausmauer nur eine weiße Lackspur zu sehen war, wurde der Lichtmast beschädigt und steht seither schief. Bei dem Fahrzeug handelt es sich wohl um einen weißen Pkw, welcher nun vorne rechts und eventuell am rechten Außenspiegel beschädigt ist. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiwache Grafenwöhr, 09641/91200, oder die PI Eschenbach, 09645/92040.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.