24.11.2019 - 15:23 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Musikschüler zeigen ihr Können

Beim Vorspiel im Pfarrheim Grafenwöhr beweisen die Schüler des Musikschule Vierstädtedreieck, dass sie ihre Instrumente beherrschen.

Das Foto zeigt die teilnehmenden Schüler und die beteiligten Lehrkräfte Sigrun Eichmann, Valentin Wenzel, (2. und 3. v.l.) Ivonne Drzymota, Hartmut Gebelein (1. u. 3. v.r.) und Schulleiter Joachim Steppert.
von Autor JSTProfil

Der kleine Saal des Pfarrheimes in Grafenwöhr wurde zum Schauplatz des monatlichen Schülervorspieles der Musikschule VierStädtedreieck. Dieses Mal waren Geigen-, Gitarren-, Keyboard- und Klavierschüler mit von der Partie. In buntem Wechsel präsentierten sie kleine und große Musikstücke, die im Unterricht erarbeitet worden waren. Durch den Wechsel von Klassik, Folklore und populärer Musik wurde die anwesenden Zuhörer gut unterhalten. Mit reichlich Applaus honorierten sie die Beiträge der jungen Künstler.

Die nächsten Veranstaltungen der Musikschule sind das Nikolaus-Vorspiel am 12. Dezember und das Weihnachtskonzert am 14. Dezember jeweils in Pressath. In Grafenwöhr sind Musikschüler wieder beim Faschingsvorspiel am 17. Februar und beim Frühjahrskonzert am 9.Mai zu hören.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.