08.04.2019 - 15:45 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Schlägerei zwischen Betrunkenen

Sie "fackelten" nicht lange und schlugen einfach zu: Zwei Gäste bekamen sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in Grafenwöhr in die Haare.

Symbolbild.
von Externer BeitragProfil

Gegen 3.50 Uhr gerieten sich die beiden Gäste eines Lokales in der Alten Amberger Straße in die Quere, wobei ein 28-Jähriger seinem Kontrahenten einen Faustschlag verpasste und ihn dabei leicht verletzte. Ein Begleiter des 39-jährigen Geschädigten eilte ihm daraufhin zu Hilfe. Dies wiederum rief zwei Freunde des Täters, 26 und 23 Jahre alt, auf den Plan. Zu dritt schlugen sie dann auf den zu Hilfeeilenden ein, und verletzten ihn mittelschwer. Alle Beteiligten waren alkoholisiert. Aufgrund ihres gemeinschaftlichen Vorgehens haben sie nun mit Strafanzeigen wegen Gefährlicher Körperverletzung zu rechnen.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.