16.09.2019 - 08:40 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Schmackhaftes Dankeschön

Wer arbeitet, darf auch feiern, besagt ein bekanntes Sprichwort. Das gilt auch für Helfer, die beim Deutsch-Amerikanischen Volksfest mit anpackten.

Beim Helferabend des Deutsch-Amerikanischen Kontaktclubs sind mit dabei (zweite Reihe, von links) Vizepräsident Lothar Gogolka, Präsident Walter Brunner und Gattin Anni. Auch US-Garnisonskommandeur Oberst Adam J. Boyd (hinter Brunner) nimmt daran teil.
von Autor AZProfil

Viele Menschen halfen mit, um das Deutsch-Amerikanische Volksfest Anfang August zum Erfolg werden zu lassen. Auch beim Deutsch-Amerikanischen Kontaktclub waren zahlreiche Helfer während der drei Tage für die bekanntlich soziale Sache im Einsatz. Vergangene Woche hatte Präsident Walter Brunner nun zum Helferabend ins Sportheim des FC Dießfurt eingeladen. Es wurde ein gemütlicher Abend mit guten Gesprächen, leckerem Essen und flotter Musik. Für diese sorgte einmal mehr das Duo Norbert Fiedler/Buwi Voit aus Weiden. Vizepräsident Lothar Gogolka konnte unter der Club-Familie auch US-Garnisonskommandeur Oberst Adam J. Boyd begrüßen. Der als freundlich und humorvoll geltende Offizier hatte seine Ukulele dabei und gab, zur Freude aller, immer wieder Kostproben seines Könnens.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.