Tadellose Leistung

Zwei Gruppen der Feuerwehr Großensterz absolvierten problemlos das Leistungsabzeichen „Wasser“ in mehreren Stufen.

Zwei Gruppen der Feuerwehr Großensterz absolvierten am Samstag das Leistungsabzeichen „Wasser“ in mehreren Stufen. Dazu gratulierten die Kreisbrandmeister (von links) Albert Fröhlich, Günther Fachtan und Dieter Höfer. Ausgebildet wurden die Aktiven von Kommandant Andreas Meierhöfer und Johannes Dietz (von rechts).
von Josef RosnerProfil

Mit Erfolg absolvierten 13 Aktive der Feuerwehr Großensterz das Leistungsabzeichen Wasser der Stufen I bis VI. Ausgebildet worden waren sie von Johannes Dietz und Kommandant Andreas Meierhöfer. Die drei Schiedsrichter, die Kreisbrandmeister Albert Fröhlich, Günther Fachtan und Dieter Höfer bescheinigten eine hervorragende Arbeit. „Ihr habt eine tadellose Leistung gebracht“, betonte Dieter Höfer. Nach den erfolgreichen Prüfungen haben die beiden Gruppen das Ergebnis gebührend gefeiert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.