29.06.2020 - 12:46 Uhr
Großkonreuth bei MähringOberpfalz

Einbrecher nehmen Vereinsheime ins Visier

Ein Sportheim, ein Vereinsheime und eine Fischerhütte waren in der Nacht zum Sonntag das Ziel von Einbrechern im östlichen Landkreis Tirschenreuth. Die Täter drangen gewaltsam in die Gebäude ein und nahmen diverse Gegenstände mit.

Symbolbild
von Martin Maier Kontakt Profil

In Großkonreuth hatten es die Täter auf das Sportheim abgesehen. Die Unbekannten durchsuchten nach dem Eindringen das Objekt und entwendeten ein Notebook, einen Akkuschrauber und eine Geldkassette.

Des Weiteren wurde in ein Vereinsheim in Mähring eingebrochen, hier entwendeten die Täter vorgefundenes Bargeld in geringer Höhe. Im Ortsteil Großklenau (Tirschenreuth) drangen die Gesetzesbrecher noch gewaltsam in eine Fischerhütte ein, es wurde hier aber nichts entwendet.

Der entstandene Entwendungsschaden wird auf circa 250 Euro und der angerichtete Sachschaden auf circa 850 Euro von den Geschädigten geschätzt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Tirschenreuth, Telefon 09631/7011-0, entgegen.

Weitere Polizeimeldungen:

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.