17.08.2021 - 14:27 Uhr
Großkonreuth bei MähringOberpfalz

Ständchen für Brautpaar Sabine Gmeiner und Thomas Pompl

Sabine Gmeiner ist Klarinettistin bei der Großkonreuther Blaskapelle. Da darf ein Ständchen der Musiker zur Hochzeit von Sabine Gmeiner und Thomas Poppl nicht fehlen.

Die Griesbacher Kinderfeuerwehr und die Feuerwehr hießen das Brautpaar Sabine Gmeiner und Thomas Pompl mit Applaus willkommen.
von Konrad RosnerProfil

Den Bund fürs Leben schlossen am Samstag im Standesamt in Großkonreuth die Jugendsozialarbeiterin Sabine Gmeiner (derzeit an der Markgraf-Diepold-Grundschule in Waldsassen) aus Griesbach und der Projektleiter Thomas Pompl aus Poppenreuth. Die Trauung nahm der Standesbeamte Bernhard Brunner vor.

Nach der Trauung wurde das Paar vor dem Rathaus von einem riesigen Ehrenspalier erwartet. Neben der Kinderfeuerwehr und der Feuerwehr Griesbach standen noch der Schützenverein Griesbach und das „Haisl“ aus Dippersreuth Spalier. Sabine Gmeiner ist die Leiterin der Griesbacher Kinderfeuerwehr. Die Großkonreuther Blaskapelle unter der Leitung von Markus Werner spielte dem Brautpaar ein Ständchen, die Braut ist in dieser Kapelle als Klarinettistin aktiv.

In der Steinbergkirche heirateten Anna und Christian Ott

Bärnau
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.