03.09.2019 - 11:40 Uhr
Oberpfalz

Häuschen im Park: Das Ende ist nah

Schlägt dem Handreinigerhäuschen im Max-Reger-Park nun tatsächlich das letzte Stündlein? Es scheint so: Voraussichtlich noch in dieser Woche erfolgt die Ausschreibung für die entsprechenden Arbeiten.

Die Tage des Handreinigerhäuschens im Max-Reger-Park scheinen gezählt.
von Ralph Gammanick Kontakt Profil

Das teilt die Stadtverwaltung in einem Vorlagebericht zur Bauausschusssitzung am Mittwoch, 11. September, mit. Damit reagiert sie auf einen Antrag, in dem die CSU gefordert hatte, den bereits drei Mal beschlossenen Abbruch zurückzustellen, um die Kosten von Abriss und Renovierung zu vergleichen (wir berichteten). Diese Aufstellung sei nach den bisherigen klaren Beschlüssen jedoch "nicht mehr zielführend", heißt es aus dem Rathaus: "Mit der Planung der Neugestaltung des Spielplatzes wurde bereits begonnen. Für den Aufenthalt der Handreiniger in den Pausenzeiten wurde bereits eine Interimslösung gefunden und den Arbeitern gegenüber kommuniziert, die endgültige Lösung wird bei der Umgestaltung ebenfalls geplant. Ferner ist die Ausschreibung für den Abbruch in Abstimmung mit den beteiligten Ämtern bereits beauftragt."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.