18.04.2021 - 13:25 Uhr
HahnbachOberpfalz

Jetzt zwei Corona-Schnelltesttage in Hahnbach

Seit drei Wochen bieten die örtliche Wasserwacht und die Hahnbacher BRK-Bereitschaft montags im Ort Covid-19-Schnelltests an. Mit dem Donnerstag wird nun ein zweiter Testtag eingeführt.

Wasserwacht-Vorsitzende Marie Hirsch und Bürgermeister Bernhard Lindner freuen sich, dass es mit dem Donnerstag nun einen zweiten Testtag in Hahnbach gibt.
von Externer BeitragProfil

Die Coronavirus-Schnelltests können künftig montags und donnerstags jeweils zwischen 17 und 19 Uhr an der Fahrzeughalle in der Umgehungsstraße in Hahnbach gemacht werden. Mitzubringen sind eine FFP2-Maske und der Personalausweis.

Bürgermeister Bernhard Lindner freut sich, dass die Hahnbacher BRK-Gemeinschaften eine Vor-Ort-Testung anbieten. Dieses Angebot werde von der Bevölkerung sehr gut angenommen, stellte er fest. "Der zweite Testtag schließt eine zeitliche Lücke und bietet damit noch mehr Sicherheit für alle Getesteten", sagte er und dankte allen Ehrenamtlichen, die diese Schnelltests möglich machen. Marie Hirsch, Vorsitzende der örtlichen Wasserwacht, betonte, dass für die Tests ausgebildetes Fachpersonal zur Verfügung stehe. Die Bürger bekämen außerdem bei einem negativem Testergebnis eine Bescheinigung darüber.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.