20.02.2019 - 10:39 Uhr
Harlesberg bei TheisseilOberpfalz

Bernd Posselt erzählt Europa

„Bernd Posselt erzählt Europa“, das ist nicht nur der Titel eines neu erschienen Buches. Überschrieben wird damit auch ein Abend der Paneuropa-Union.

Bernd Posselt ist am Samstag, 23. Februar, zu Gast bei der Paneuropa-Union.
von Bernhard NeumannProfil

Der Kreisverband Neustadt-Weiden mit Birgit Trottmann an der Spitze bittet am Samstag, 23. Februar, zu einem Treffen mit dem Autor und Vorsitzenden der Paneuropa-Union Deutschland. Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im „Scheidlerhof“ in Harlesberg. Posselt stellt sein Buch vor und wird sich mit Aspekten rund um Europa auseinandersetzen.

Mit Blick auf die Europawahl am 26. Mai geht es dem leidenschaftlichen Europäer besonders um eine gute Zukunft des Staatenbundes. Zur Sprache kommen soll genauso der Brexit oder die Auseinandersetzung mit Opportunisten in einer Reihe von Ländern. Bei dem Treffen bietet sich auch Gelegenheit zur Diskussion. Ein weiterer Abend mit einem prominenten Gast steht am Donnerstag, 9. Mai, bevor. Dr. Stefan Kraus, er wirkte früher wesentlich beim Aufbau der Paneuropa-Jugend in Neustadt/WN mit, kommt in die Zoiglstube „Brucksaler“.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.