16.05.2018 - 20:00 Uhr
HersbruckOberpfalz

Niklas John und Mira Luca Mirschberger zweigen 500 Euro von Geschenken ab Konfirmanden spenden für Klinik-Clowns

Neuhaus an der Pegnitz. Niklas John und Mira Luca Mirschberger aus Neuhaus an der Pegnitz feierten kürzlich Konfirmation. Die beiden Jugendlichen wollten sich auch sozial engagieren und beschlossen, ihre Geldgeschenke mit kranken Kindern zu teilen. 500 Euro spendeten sie an die Klinik-Clowns Dr. Trudi Eierfleck und Prof. Dr. Fritzl Fußtaps. Damit helfen sie, für frohe Stunden bei Kindern im Krankenhaus zu sorgen können. Infos über dieses Projekt sind unter www.klinikclowns.de zu finden. Bild: exb

von Externer BeitragProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.