28.08.2020 - 10:04 Uhr
HirschauOberpfalz

Ausbau der Hirschauer Postgasse voll im Zeitplan

Bürgermeister Hermann Falk (rechts) und Thomas Dotzler (links) vom städtischen Bauamt überzeugten sich gemeinsam mit den Planern und Bauausführenden vom Baufortschritt in der Postgasse. der voll im Zeitplan liegt.
von Gerhard FleischmannProfil

Im Frühsommer hat die Firma Englhard mit dem Ausbau der Postgasse in der Hirschauer Altstadt begonnen. Die Leitungen für Kanal, Fernwärme, Wasser und Telekommunikation sind inzwischen verlegt, der Unterbau ist geschottert Nach dem Betriebsurlaub wurden die Arbeiten wieder aufgenommen. Bürgermeister Hermann Falk (rechts) und Thomas Dotzler (links) vom städtischen Bauamt überzeugten sich gemeinsam mit den Planern und Ausführenden vom Baufortschritt, der voll im Zeitplan liegt. Aktuell schreiten die Pflasterarbeiten für die Regenrinnen voran. Läuft weiter alles nach Zeitplan und spielt auch das Wetter mit, ist mit der Fertigstellung noch in diesem Jahr zu rechnen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.