08.09.2019 - 14:26 Uhr
HirschauOberpfalz

Lothar Tripke neuer Konrektor der Hirschauer Schulen

Seit 1. August haben die Hirschauer Grund- und Mittelschule und die Ehenfelder Grundschule mit dem 47-jährigen Lothar Tripke einen neuen stellvertretenden Schulleiter.

Lothar Tripke.
von Werner SchulzProfil

Der neue Konrektor, der die Nachfolge von Susanne Kasberger antritt, kommt von der Grund- und Mittelschule Ammersricht, an der er viele Jahre unterrichtete. Seine Lieblingsfächer sind nach eigenen Angaben Englisch und Sport. Dass er grundsätzlich gerne sowohl an einer Grund- als auch an einer Mittelschule tätig ist, nennt er als einen der Gründe, warum er sich für die Stelle an den Schulen in Hirschau und Ehenfeld beworben hatte.

Angelockt habe ihn vor allem auch der gute Ruf der Schulen und der Stadt Hirschau insgesamt. Generell übe er gerne die Tätigkeiten eines Konrektors aus. Rektorin Birgit Härtl, seit Beginn des Schuljahres 2016/2017 Leiterin der drei Hirschau Schulen, freut sich nach eigenem Bekunden auf die Zusammenarbeit mit ihrem neuen Stellvertreter. Lothar Tripke wohnt in Schwandorf, ist verheiratet und Vater einer zehnjährigen Tochter.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.