27.10.2019 - 08:56 Uhr
Höflas bei KemnathOberpfalz

Frau kommt bei dichtem Nebel von Straße ab

Der dichte Nebel wurde einer jungen Golf-Fahrerin am Samstagmorgen zum Verhängnis. Sie kam am Ortseingang von Höflas bei Kemnath von der Straße ab und krachte gegen eine Gartenmauer. Nicht der erste Unfall auf der kurvenreichen Strecke.

Im dichten Nebel geriet am Samstagmorgen auf der Staatsstraße 2168 im Ortseingang Höflas bei Kemnath eine junge Frau von der Straße ab.
von Michael DenzProfil

Bei dichtem Nebel ist am Samstagmorgen eine junge Frau aus dem Raum Ansbach mit ihrem Auto nach rechts auf das Bankett abgekommen. Der Unfall ereignete sich auf der Staatsstraße 2168 im Anschluss einer Rechtskurve am Ortseingang von Höflas bei Kemnath aus Richtung Neustadt am Kulm kommend.

Offenbar beim Versuch, den älteren VW Golf durch Gegenlenken wieder auf die Straße zurück zu bekommen, schleuderte das Auto über die Fahrbahn und krachte in den Straßengraben der Gegenfahrbahn. Durch den Aufprall drehte sich das Fahrzeug und prallte mit dem Heck gegen eine Gartenmauer. Die Fahrerin zog sich bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zu. Sie begab sich in ärztliche Behandlung. Hinzukommende Verkehrsteilnehmer, darunter ein Feuerwehrmann, betreuten die Frau, alarmierten die Einsatzkräfte und sicherten die Unfallstelle mit Warndreiecken ab. Am Golf entstand Totalschaden. Beim Unfall wurden die Gartenmauer und ein Schild beschädigt.

Beamte der Kemnather Polizei waren zur Unfallaufnahme vor Ort. Die rund fünfzehn angerückten Kräfte der Feuerwehren Höflas bei Kemnath und Kötzersdorf sicherten bis zur Bergung des Wracks den heiklen und zusätzlich durch den Nebel schlecht einsehbaren Straßenabschnitt ab. Die Einsatzkräfte leiteten den Verkehr und reinigten die Unfallstelle.

In den zurückliegenden Jahren kam es an gleicher Stelle und auch auf dem gesamten Straßenabschnitt am Höflaser Ortseingang zu mehreren Unfällen mit verletzten Personen. "Die kurvenreiche Strecke wird leicht unterschätzt", meinte ein Polizist dazu.

Im dichten Nebel geriet am Samstagmorgen auf der Staatsstraße 2168 im Ortseingang Höflas bei Kemnath eine junge Frau von der Straße ab.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.