21.09.2020 - 11:13 Uhr
Höflas bei KemnathOberpfalz

Sechs Jubilare der Höflaser Wehr bringen es zusammen auf 360 Jahre Treue

Diese sieben Jubilare verkörpern 400 Jahre Geschichte der Feuerwehr Höflas: (von links) Georg Braunreuther (60 Jahre), Willi Wolf (60), Hermann Schäffler (60), Peter Wolf (60), Max Popp (50), Josef Kreuzer (50) und Franz Weis (60).
von Josef ZaglmannProfil

Vorsitzender Max Weber hatte in der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Höflas einiges zu tun. 42 Mitglieder standen zur Ehrung an, allerdings konnten nur 21 die Auszeichnung persönlich entgegennehmen. Seit 10 Jahren sind dabei: Marlene Weichs-Koller, Johannes Frankow, Maximilian Frankow, Bernhard Wolf, Hans Prieschenk, Dieter Raupach, Katharina Kopp, Martina Weber, Thomas Lauber, Christian Frank, Hans Kopp und Lukas Veigl-Meyer. 20 Jahre sind es bei Gerhard Weismeier, Florian Veigl-Meyer, Thomas Koller, Mario Plannerer, Kathrin Weismeier, Angelika Kreuzer, Heribert Weismeier, Florian Weismeier, Florian Müller, Eva König, Andreas Koller, Georg Weber junior, Markus Weber und Mathias Klenk. Auf 30 Jahre blicken Wolfgang Weismeier, Jürgen Braunreuther, Andreas Braunreuther, Josef Wolf, Manfred Domeyer und Wolfgang Veigl-Meyer zu rück, auf 50 Jahre Max Popp, Josef Kreuzer senior (Fünfter und Sechster von links), Georg Braunreuther sowie Helmut Rinnagl. Seit 60 Jahren halten Georg Braunreuther, Willi Wolf, Hermann Schäffler, Peter Wolf senior (von links) Karl Ott und Franz Weis (rechts) der Wehr die Treue.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.