16.09.2020 - 14:54 Uhr
Högen bei WeigendorfOberpfalz

Diesel-Diebe schlagen mittags in Högen zu

Sie trugen die Kanister in ein rotes Auto und fuhren davon: In Högen bei Weigendorf werden 100 Liter Diesel vermisst.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Diesel-Diebe in Högen beobachtet haben.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Eine Frau hat am Dienstagmittag beobachtet, wie bislang unbekannte Personen aus einem Anwesen an der Dorfstraße in Högen insgesamt vier gelbe Kraftstoffkanister trugen, in einem roten Auto verstauten und dann davonfuhren. Die Kanister waren mit je 25 Liter Dieselkraftstoff gefüllt, so dass sich der Schaden laut Polizei auf etwa 110 Euro beläuft.

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Nach dem gegenwärtigen Kenntnisstand soll es sich bei den Dieben um insgesamt drei Personen, einen Mann und zwei Frauen, handeln. "Möglicherweise waren diese Menschen zuvor schon als Bettler in der Ortschaft unterwegs", heißt es im Polizeibericht. Weitere Hinweise zu den Personen, dem von ihnen benutzten Fahrzeug oder dem Verbleib der Kanister nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg unter Tel. 09661/87440 entgegen.

Die Sulzbach-Rosenberger Polizei sucht Zeugen

Sulzbach-Rosenberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.