21.05.2018 - 20:00 Uhr
HohenburgOberpfalz

Auf der Spur der Kartoffelaugen

Unter dem Motto "Wer ernten will, muss säen" machten sich die Kleinen aus dem Hohenburger Kindergarten St. Jakobus auf den langen Weg zum Kartoffelacker von Monika Edenharder und Wolfgang Preibisch. Bevor es an die Arbeit ging, stärkten sich die Mädchen und Buben mit den letzten gekochten Kartoffeln aus der Vorjahresernte samt Butter. Danach wurde das neue Pflanzgut genau unter die Lupe genommen (Bild), um der Sache auf den Grund gehen zu können, wie das mit den Kartoffelaugen ist und wie das Wachstum funktioniert, ehe Erdäpfel per Hand in die Erde gelegt wurden. Nach getaner Arbeit ging es zu Fuß zurück. Bild: bö

von Paul BöhmProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.