21.07.2019 - 09:27 Uhr
HohenburgOberpfalz

Trachtenkapelle Hohenburg: Gute Arbeit geleistet

Das Konzert des musikalischen Nachwuchses der Trachtenkapelle kann sich sehen lassen. Mit einem kleinen Programm warteten die jungen Leute unter der Leitung von Anja Paulus auf, um ihren Leistungsstand zu zeigen.

Von allen Seiten gelobt - bei der Trachtenkapelle Hohenburg wird hervorragende Nachwuchsarbeit geleistet. Unter der Leitung von Anja Paulus (re) hatte man zum Nachwuchskonzert eingeladen.
von Paul BöhmProfil

Trachtenkapellenvorstand Markus Mitschke sprach von einem guten Weg, den man mit dieser Art der Musikausbildung beschritten habe. „Dazu bedanke ich mit auch bei der Lauterachtal-Grundschule für die Zusammenarbeit und die Unterstützung“, sagte er an Schulleiterin Andrea Meier gerichtet. Stephanie Jung und Anja Paulus begleiteten durch das Programm und stellten das Ausbildungsangebot der Trachtenkapelle vor: mit der musikalischen Früherziehung, und mit Blockflöten- und Einzelunterricht mit qualifizierten Ausbildern des Jugendorchesters. Zum Auftakt hörten die Gäste einige von den Kindern vorbereitete Solostücke, später spielte das komplette Jugendorchester auf. Dass auch verschiedene Musikinstrumente ausprobiert werden konnten, war eine schöne Sache für die interessierten Kinder, die mit ihren Erziehungsberechtigten zu diesem kurzweiligen Nachmittag gekommen waren. Natürlich gehörte zur Musik auch Kaffee und Kuchen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.