15.09.2021 - 15:10 Uhr
Hohentreswitz bei PfreimdOberpfalz

Langjährige Messdiener in Hohentreswitz verabschiedet

Pfarrer Hans Spitzhirn (rechts) verabschiedete (von links) Florian Baumer, Kristina Lippert, Niklas Baumer und Lena Lippert.
von Externer BeitragProfil

Zum Ende der Ferienzeit verabschiedete Pfarrer Hans Spitzhirn im Anschluss an den Vorabendgottesdienst fünf seiner langjährigen Ministranten aus der sechsköpfigen Schar der Messdiener in der Expositurkirchengemeinde Hohentreswitz.

Kristina Lippert, Niklas Baumer, Veronika Maier, Lena Lippert und Florian Baumer waren acht, sieben und sechs Jahre stets mit großem Engagement bei Gottesdiensten als eingespieltes Team im Einsatz. Sie wirkten aber auch viele Jahre lang mit großer Begeisterung bei der Gestaltung der Erntedankfeiern und der Krippenspiele mit und zogen zu den Sternsingeraktionen für soziale Zwecke von Haus zu Haus. Nun hieß es aber Abschied zu nehmen, denn die jungen Leute stehen bereits mitten in der Berufsausbildung oder im letzten Schuljahr.

Als Dank und zur Erinnerung an ihre Zeit im Dienst der Kirche überreichte ihnen Pfarrer Hans Spitzhirn unter großem Applaus der Kirchenbesucher ein Weihrauchfässchen und wünschte ihnen für den weiteren Lebensweg alles Gute. Bedauert wurde sehr, dass nun mit dieser Verabschiedung nur noch eine aktive Ministrantin in Hohentreswitz verbleibt, welche hoffentlich recht bald Verstärkung erhalten wird.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.