24.05.2019 - 16:21 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

Garten als Schulprojekt

Die offene Ganztagsschule beteiligt sich am Gartenprojekt der Grundschule Immenreuth. Dabei ist es allein mit dem Anpflanzen noch nicht getan.

Viel Spaß macht den Kindern der offenen Ganztagsschule das Bepflanzen einer Kräuterschnecke.
von Externer BeitragProfil

Bereits vor einigen Tagen haben Grundschüler die Kräuterspirale für eine Neubepflanzung vorbereitet. Das Bepflanzen mit verschiedenen Kräutern übernahmen schließlich die Kinder der Ganztagsschule unter Anleitung ihrer Betreuerinnen.

Bevor die Pflanzen ihren Platz in der Kräuterspirale fanden, testeten die Mädchen und Buben sie auf Geruch und Geschmack. Gemeinsam überlegten sie dann, wie die Kräuter verwendet werden können.

Neben den üblichen Pflegearbeiten werden verschiedene Aktionen in den nächsten Wochen das Gartenprojekt begleiten.Den Anfang machten von den Schülern zubereitete Schnittlauchbrote, die es als Beilage zum Mittagessen gab und großen Anklang bei den Kindern fanden. Pflanzensteckbriefe erstellen, Kräuterlimonade zubereiten und kreative Gartenstecker zur Verschönerung des Schulgartens herstellen, sind nur ein paar Programmpunkte, die sich die offene Ganztagsschule vorgenommen hat.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.