18.07.2021 - 14:00 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

In Immenreuth empfangen 15 Mädchen und Buben erstmals den Leib Christi

Pfarrer Markus Bruckner (hinten links) und die Schulleiterin der Grundschule, Gudrun Lehner (hinten rechts) zusammen mit den 15 gut gelaunten Erstkommunikanten im Pfarrgarten der Herz-Jesu-Pfarrei.
von Roman MelznerProfil

15 Kinder aus der Herz-Jesu-Pfarrgemeinde empfingen am Sonntag in der Erstkommunion den Leib Christi. Die von Pfarrer Markus Bruckner zelebrierte Messe gestaltete der Kirchenchor musikalisch. Der Geistliche dankte allen, die zum Gelingen des religiösen Festes beigetragen haben. Die Erstkommunikanten Lena Busch, Ferdinand Ehbauer, Max Heindl, Finn Krauß, Lena Kreuzer, Sophia Lautner, Matthias Mausch, Maralen Melzner, Lukas Müller, Maximilian Popp, Annalena Pscherer, Luca Pscherer, Sullivan Scherm, Lucas Schömer und Ines Schönfelder nahmen nach dem Gottesdienst die Glück- und Segenswünsche ihrer Eltern, Geschwister, Paten und Angehörigen entgegen, mit denen sie danach den Festtag verbrachten. Mit einer Dankandacht am frühen Abend schlossen die Kinder den Tag ab.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.