19.02.2020 - 15:59 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

Immenreuther Storch mit Sehnsucht nach dem Süden

Der Storch ist zurück in Immenreuth und trotzt dort Wind und Regen.
von Bernhard KreuzerProfil

Zwei Wochen früher als im vergangenen Jahr ist heuer der erste Storch zurückgekommen. Recht begeistert über das Wetter schien er am Mittwochvormittag nicht gewesen zu sein. Gegen den unfreundlichen, regnerischen Wind stellte er sich auf dem Schornstein der ehemaligen Glasfabrik Trass, damit die Kälte nicht unters Federkleid kommen konnte. Insofern nahm er mit seinem Blick direkt in den Wind die Position eines Wetterhahns ein. Bleibt zu hoffen, dass ihn nach der langen Reise bald schönere Tage beschert sind und die Partnerin bald nachkommt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.