07.01.2019 - 11:54 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

Viel Applaus für junge Musikanten

Die Messe zum Dreikönigsfest in Immenreuth gestaltet erneut die Jugendblaskapelle aus Kemnath um deren Leiter Rene Bauer musikalisch. Elf junge Musikanten beweisen auf der Empore mit ihren Blasinstrumenten ihr Können.

Pfarrer Markus Bruckner (hinten rechts) dankt Dirigent Rene Bauer (links) und elf Musikanten der Jugendblaskapelle aus Kemnath für die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes.
von Roman MelznerProfil

Bei ihrem Auftritt brachten sie Lieder zur Weihnachtszeit zu Gehör. Den Gottesdienst zelebrierte Pfarrer Markus Bruckner mit seinen Ministranten.

Der Geistliche dankte den jungen Musikern für ihre Lieder wie "Tochter Zion", "Engel auf den Feldern" als Gloria, "Adeste Fidelis" ("Nun freut euch ihr Christen"), ein Instrumentalstück zur Gabenbereitung ("First Noel"), den "Sanctus" aus der Schubert-Messe, zur Kommunion "Feliz Navidad" anschließend "O du fröhliche". In ihr Schlusslied "Großer Gott wir loben dich" stimmten schließlich alle Kirchenbesucher mit ein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.