20.01.2020 - 13:34 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

Zwei Sängerchöre bei Luther zu Gast

Der Sängerbund Immenreuth und die Liedertafel Kemnath sangen im evangelischen Gotteshaus. Seit 37 Jahren stimmgewaltige Unterstützung für die Lutheraner

Pfarrer Dirk Grafe (rechts) dankte der Kemnather Liedertafel und dem Immenreuther Sängerbund für die Gestaltung des Gottesdienstes zum Jahresanfang.
von Roman MelznerProfil

Der Sängerbund unter Leitung von Heinrich Thurn gestaltete zum 37. Mal mit der Kemnather Liedertafel den Gottesdienst zum Jahresanfang in der evangelischen Kirche mit. Pfarrer Dirk Grafe (rechts) begrüßte neben den Gläubigen die zahlreichen Sänger aus Kemnath und Immenreuth. Thurn hatte wieder eine Reihe an christlichen Liedern einstudiert, um den Gottesdienst würdig zu gestalten. In den vergangenen 37 Jahren haben die Sänger mehrere evangelische Seelsorger erlebt, so Pfarrer Sperl, Ulrich Cronenberg, Matthias Vogt und nun seit über zehn Jahren Pfarrer Dirk Grafe. Immer dabei war Heinrich Thurn. Großen Dank sprach Dirk Grafe im Anschluss an den Gottesdienst allen Sängern aus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.