Gesucht: Miss Tracht 2018 - Oberpfalz-Medien organisieren Shooting [Video]

Tracht ist „in“. Generationenübergreifend feiert die Oberpfalz in Lederhosen und Dirndl. Gemeinsam mit dem Trachtenhof Nübler suchen die Oberpfalz-Medien jährlich die "Miss Tracht".

Die Oberpfalz-Medien haben ein Shooting für die Kandidatinnen zur Wahl der Miss Tracht organisiert.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Weil aber nicht jede potenzielle Miss bereits Bilder hat, haben Oberpfalz-Medien ein Shooting organisiert. Am vergangenem Donnerstagabend haben sich vier junge Frauen aus der Region der Herausforderung und der Fotografin Sarah Schumann gestellt. Nach rund zwei Stunden war bereits alles "im Kasten", Kandidatinnen und Fotografin zufrieden.

Die Bewerberinnen präsentieren sich auf voting.onetz.de/misstracht mit je einem Porträt- und Ganz-Körper-Foto. Die Abstimmung startet am 17. August, allerdings sind dann immer noch Nachmeldungen möglich. Das Voting endet am 4. September. Das Finale mit Bekanntgabe der Gewinner ist am Samstag, 8. September, im Trachtenhof Nübler in Immenstetten.

Video zum Shooting für Kandidatinnen zur Miss Tracht 2018

Wahl zur Miss Tracht 2018

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp