22.07.2018 - 15:41 Uhr
IrchenriethOberpfalz

Fröhliche Entlassfeier mit Musik und Tanz

20 Entlassschüler werden in einer ansprechenden Feier von ihren Klasslehrern verabschiedet.
von Autor GRMProfil

(grm) Mit dem Einzug in den Schulhof, in dem Eltern und Verantwortliche Platz genommen hatten, und einem Tanz wurde die Entlassfeier schwungvoll eröffnet. Gute Wünsche gab Pfarrer Alfons Forster mit einem Psalmvers den Entlassschülern mit auf den weiteren Lebensweg. "Ein Blättchen Erfahrung ist mehr wert als ein ganzer Baum voll guter Wünsche", sagte Elternbeiratsvorsitzende Gierhardt-Stangl über die erfolgreiche Schulzeit.

"Abschiede sind Tore in neue Welten", zitierte Schulleiterin Petra Rothmund und machte Hoffnung auf eine gute Zukunft in den Werkstätten oder in der Förderstätte. Dank galt den Eltern für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit. Für besondere Verdienste und gute Ideen wurden die Elternbeiräte Sabine Zeiler (seit 2003) und Cornelia Schatz (seit 2005) mit Blumen verabschiedet.

Insgesamt 20 Entlassschüler, so viel wie noch nie, wurden aus den Berufschulklassen entlassen. Die Klassenleiter Christian Hüttner, Jürgen Eckert, Christian Steinlein, Sylvia Wende und Irene Kausler verabschiedeten jeden einzelnen Schüler mit einem Wunschmusikstück, einer kurzen Würdigung der jeweiligen besonderen Leistungen, Fähigkeiten und Eigenschaften sowie einem persönlichen Geschenk. Entlassschüler ihrerseits listeten gute und weniger gute Zeiten und Erlebnisse während der Schulzeit auf. "Insgesamt war es eine schöne Zeit", resümierten sie und bei einigen ging der Abschied nicht ganz ohne Tränen über die Bühne.

Mit der Begrüßung der neuen Schüler in den künftig vier Berufschulklassen, dem Lied der Musik-Arbeitsgemeinschaft "Hurra, hurra keine Schule mehr" und Tänzen mit den Eltern ging die ansprechende und persönlich gestaltete Feier zu Ende. Alle Entlassschüler ließen gemeinsam noch Luftballons in den Abendhimmel steigen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp