27.03.2020 - 13:07 Uhr
KemnathOberpfalz

"Troglauer" ziehen den Hut vor allen Helfern

Was machen die "Troglauer" während der Coronakrise? Das, was sie am besten können: nämlich Musik.

Mike Raps hat im neuen Song der "Troglauer" die Hauptstimme übernommen
von Holger Stiegler (STG)Profil

Allerdings in diesem Fall auf ungewohnte Art, denn eine gemeinsame Zeit im Studio ist bekanntermaßen aktuell nicht möglich. Seit heute gibt es nun aber trotzdem ein neues Lied der Band – und es ist ein ganz besonderer Song, der da entstanden ist. „Wir zieh´n den Huat vor euch - Ihr seid unsre Helden!“ heißt das Stück.

Jeder der fünf "Troglauer" hat seinen Part zu Hause eingesungen und eingespielt, anschließend sind die Teile gemischt und produziert worden. „Menschen mit unfassbarem Einsatz sorgen täglich dafür, dass sich die Welt weiterdreht und der Laden weiterläuft“, sagt Mike Raps, der in dem Song die Hauptstimme übernommen hat. Genau diesen Helden habe man als Zeichen der Wertschätzung das Lied gewidmet.

Unter anderem heißt es in dem Song: „Ihr steht an vorderster Stelle und wir ganz tief in eurer Schuld, Ihr seid ein Vorbild für alle, spendet Trost und gebt neuen Mut“. Adressaten des Songs sind, so Raps, wirklich alle, die Tag und Nacht in der aktuellen Zeit im Einsatz sind: „Krankenschwestern, Ärzte, Supermarkt-Mitarbeiter, Bäcker, Metzger und viele mehr – die Liste ist so unglaublich lang“, sagt Raps.

Aber nicht nur musikalisch, sondern auch karitativ wollen sich die "Troglauer" mit ihrem Song engagieren: Denn der gesamte Erlös geht an die Spendeninitiative "#WeKickCorona" von Joshua Kimmich und Leon Goretzka (www.wekickcorona.de). Bezogen werden kann der Song über die bekannten Musikplattformen. Für Freitagabend ist zudem die Videopremiere für den Song geplant auf der Facebook-Seite und dem Youtube-Kanal der "Troglauer".

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.