12.10.2021 - 14:30 Uhr
KemnathOberpfalz

Unerlaubte Müllablagerung in Kemnath

Einen Staubsauger und einen Haartrockner stellte eine Person nachts an einem Gartenzaun im Weihergraben in Kemnath ab. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Die Polizei Kemnath hat ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz eingeleitet.
von Lena Schulze Kontakt Profil

Diverse elektronische Geräte, wie einen Staubsauger und einen höhenverstellbaren Haartrockner, stellte eine unbekannte Person in der Nacht auf Freitag, 8. Oktober, sowie in der Nacht auf Dienstag, 12. Oktober, an einem Gartenzaun im Weihergraben in Kemnath ab. Wie die Polizei berichtet, wird davon ausgegangen, dass es sich hierbei um eine unerlaubte Müllentsorgung handelt.

Ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz wurde von der Polizeiinspektion Kemnath eingeleitet, heißt es weiter. Personen, welche Hinweise geben können werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kemnath, Telefon 09642/92030, zu melden.

Eine 19-Jährige wurde auf einem Spielplatz in Schwandorf vergewaltigt

Schwandorf
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.