16.11.2018 - 10:18 Uhr
KirchenpingartenOberpfalz

Abschalten am Fichtelgebirgshang

Diesen wunderschönen Sonnenaufgang am südlichen Fichtelgebirgshang bei Kirchenpingarten hat unsere Leserin Anja Gärtner eingefangen. "Minus zwei Grad und kein Wölkchen am Himmel - perfekt!", schreibt sie dazu.

Sonnenaufgang am Fichtelgebirgshang.
von Redaktion onetzProfil

Ihre Devise bei dem Wetter: Der beste Weg, um richtig abzuschalten - nach vier Nachtschichten im Seniorenzentrum - ist, raus an die frische Luft zu gehen und dies dann auch bewusst zu genießen. Kann man sich nur anschließen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.