19.07.2018 - 14:45 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Besonderes im Kleinen

Erst Kaffee, Kuchen und anregende Gespräche, dann eine unterhaltsame Stunde mit Autorin Christa Vogl aus Guttenberg: Annähernd 30 Senioren erleben im Kirchenthumbacher Pfarrheim einen gemütlichen Nachmittag.

Scheinbar unbedeutende Begebenheiten aus dem Alltag thematisiert Autorin Christa Vogl (rechts) in ihren Kurzgeschichten. Mit einigen davon unterhält sie im Pfarrheim die Senioren. Danach stärken sich die Besucher mit Grillspezialitäten und Salaten, die das Seniorenteam vorbereitet hatte.
von Petra LettnerProfil

(lep) Wie Vogl den Zuhörern berichtete, begann sie vor circa acht Jahren mit dem Schreiben, als sie an einem Geschichtenwettbewerb der Oberpfälzer Wochenzeitung teilnahm. Diese Erzählung mit dem Titel "Der schönste Urlaubsmoment" las sie auch als erste vor. Es folgten weitere Geschichten über Katze und Hund, einen Rentner, einen umgedrehten Kragen und eine Geburtstagsfeier.

Beeindruckend war auch "Auf der roten Liste". Darin geht es um die alte Frau mit Kittelschürze und Kopftuch, die nach Meinung der Autorin vom Aussterben bedroht ist. Alle Kurzgeschichten sind in den drei bisher erschienenen Büchern von Christa Vogl zu finden: "www.kurze-geschichten.de", "Ein Funken Wahrheit" und "Zwei Pfund Sonne". Alle Erzählungen haben eine Gemeinsamkeit: Sie sind alle erfunden, ihnen liegt aber, erläuterte Vogl, eine scheinbar unbedeutende Begebenheit aus dem Alltag zugrunde - ein Funken Wahrheit eben.

Nach dem verdienten Applaus wurden die Besucher vom Seniorenteam mit Grillspezialitäten und Salaten verwöhnt. Dazu wurde auch noch Pfarrer Helmut Süß begrüßt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.