03.12.2019 - 11:55 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Betrunken am Marktplatz unterwegs

Eine Frau ist in Kirchenthumbach beobachtet worden, wie sie ein parkendes Auto touchierte. Der Zeuge verständigte die Polizei, die zwar keinen Schaden am Fahrzeug, aber einen erhöhten Alkoholpegel bei der Autofahrerin feststellte.

Symbolbild
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Ein Verkehrsteilnehmer meldete am Samstag, 30. November, gegen 21.30 Uhr der Polizei, dass eine Autofahrerin am Marktplatz in Kirchenthumbach ein geparktes Fahrzeug touchiert hatte und daraufhin zu Fuß wegging ohne sich zu kümmern.

Als die Polizeibeamten die Frau ausfindig machten, stellten sie fest, dass sie alkoholisiert ist. Sie wurde daraufhin einer Blutentnahme unterzogen und muss nun mit einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen. An dem angefahrenen Fahrzeug entstand laut Polizeibericht kein Schaden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.