22.06.2021 - 11:44 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Frischer Wind in der Kirchenthumbacher Geschäftswelt

Leerstände sind für eine Kommune immer schlecht. Einer auf dem Kirchenthumbacher Marktplatz hat sich nun wohl erledigt. Ein neues Geschäft eröffnet ab September.

In den ehemaligen Schlecker-Laden am Marktplatz zieht bald das Fachgeschäft Candy Flower" ein.
von Fritz FürkProfil

In der Kirchenthumbacher Geschäftswelt tut sich wieder was: In die ehemaligen Räume des Schlecker-Marktes am Marktplatz zieht wieder Leben ein. Der Slogan lautet: "Wo Blumen blühen, lächelt die Welt." Die Familie Kohl, Inhaber der Immobilie, hat den 230 Quadratmeter Raum an Cordula Meironat vermietet. Unter der Geschäftsbezeichnung "Candy Flower" wollen die Geschäftsfrau und ihr Partner Josef Gmeiner ein vielseitiges Fachgeschäft aufbauen. Das Motto soll lauten: Blumen, Weine, Öle und vieles mehr. Ab 1. September 2021 soll es dann Blumen und Pflanzen aller Art geben. Außerdem Geschenkideen und regionale Produkte.

Rinovasol expandiert: Neues Werk in Kirchenthumbach

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.