16.12.2020 - 12:45 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Gottesdienst statt Adventsfeier für Kirchenthumbacher Senioren

Anstatt der geplanten Adventsfeier zelebriert Pfarrer Augustin Lobo mit den Senioren der Pfarrei einen besinnlichen Gottesdienst.
von Petra LettnerProfil

Die geplante Adventsfeier für die Kirchenthumbacher Senioren konnte dieses Jahr nicht stattfinden. Deshalb hat sich der Seniorenkreis etwas anderes einfallen lassen: eine Messe mit Pfarrer Augustin Lobo. In der Lesung und im Evangelium sprach der Geistliche von denen, die im Schattenreich des Todes wohnen. Ihnen sei ein Licht erschienen. Wir glauben, dass Jesus dieses Licht ist und besonders auf jene fällt, die auf der Schattenseite leben, sagte der Pfarrer. In den Fürbitten wurde an arme und notleidende, an einsame, verlassene sowie kranke Menschen mit den Worten „Sende Licht in unsere Welt“ gedacht.

Am Ende des Gottesdienstes bedankte sich die Leiterin der Seniorengruppe Tanja Seemann bei den Gottesdienstbesuchern, wünschte ihnen allen fröhliche Weihnachten und vor allem ein gesundes 2021 mit der Hoffnung, sich bald wieder zu den Seniorennachmittagen treffen zu können. „Wir möchten heute die Botschaft von dem hellen Licht, dass mit Jesus in die Welt kam, mit einer kleinen Geschenktüte, dass sie am Ausgang erhalten, weitergeben".

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.