23.09.2021 - 14:25 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Marco Streit neues Mitglied des Marktgemeinderats Kirchenthumbach

Der Marktgemeinderat Kirchenthumbach – und damit auch die CWG-Fraktion – ist wieder komplett: Nach dem Ausscheiden von Daniel Götz wird Marco Streit als sein Nachfolger vereidigt.

Nach dem Rückzug von Daniel Götz heißt der Nachrücker im Marktgemeinderat Marco Streit. Der junge Sparkassen-Diplom-Betriebswirt gehört der CWG-Fraktion an.
von Robert DotzauerProfil

„Ich schwöre Treue dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und der Verfassung des Freistaates Bayern.“ Mit der Eidesleistung in Vollzug des Artikels 31, Absatz 4, der Bayerischen Gemeindeordnung vor Bürgermeister Jürgen Kürzinger und den Ratsmitgliedern wurde Marco Streit in der Sitzung des Gremiums ganz offiziell in den Marktgemeinderat aufgenommen. Der junge Sparkassen-Diplom-Betriebswirt ist Nachfolger von CWG-Rat Daniel Götz.

Mit dem Personalwechsel verbunden kam es auch zu Neubesetzungen in den Ausschüssen. Marco Streit übernimmt die bisher von Daniel Götz wahrgenommenen Aufgaben im Finanz-, Rechnungsprüfungs- sowie Grundstücks- und Bauausschuss.

Zur Kenntnis nahm das Gremium die Mitteilung der CWG-Fraktion über die Benennung von Philipp Kroher zum neuen stellvertretenden Fraktionssprecher. Im Anfragenteil der dünnen öffentlichen Tagesordnung verneinte Bürgermeister Jürgen Kürzinger die bereits mehrmals angekündigten Terminvereinbarungen mit dem Kreisbauamt zum Thema Schulhausneubau. Der Rathauschef versicherte, im Einvernehmen der Bürgermeister-Stellvertreter unverzüglich tätig zu werden.

Mehr aus dem Marktgemeinderat Kirchenthumbach

Kirchenthumbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.