03.02.2019 - 10:30 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Schlägerei in Kirchenthumbach

Mehrere Männer haben in Kirchenthumbach einen 20-Jährigen zusammengeschlagen und sind daraufhin geflüchtet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Symbolbild
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 4 Uhr in der Görglaser Straße in Kirchenthumbach zu einer Schlägerei. Ein 20-jähriger aus dem Gemeindebereich Neuhaus/Pegnitz wurde von zwei oder drei Männern geschlagen, die in einer Gruppe unterwegs waren. Die Polizei teilt mit, dass der Mann dabei leichte Verletzungen im Gesichtsbereich davontrug. Die bislang unbekannten Täter konnten entkommen.

Wer die Schlägerei beobachtet hat oder Täterhinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Eschenbach unter der Telefonnummer 09645/92040 in Verbindung zu setzen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.