22.02.2021 - 11:36 Uhr
KönigsteinOberpfalz

Zwei neue Räume für das Jawort in Königstein

Die Verwaltungsgemeinschaft kommt den immer wieder von Paaren geäußerten Wünschen nach.

Künftig könnten frisch getraute Paare in Königstein vom Sitzungssaal des Rathauses oder dem Steinstadel aus in die gemeinsame Zukunft starten.
von Autor SCKProfil

Zur ersten Sitzung des Jahres 2021 trat die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Königstein im Sitzungssaal des Königsteiner Rathauses zusammen. Neben dem Königsteiner Bürgermeister Bernhard Köller sowie den Marktratsmitgliedern Hans Koch und Christian Hirsch gehören vonseiten der Gemeinde Hirschbach Bürgermeister Hermann Mertel sowie die Gemeinderäte Joachim Iwanek und Bernd Pilhofer diesem Gremium an.

Der VG-Vorsitzende Bernhard Köller legte dar, dass bei den Vorgesprächen zu Trauungen immer wieder der Wunsch geäußert werde, die Zeremonie um das Jawort nicht im Parterre des Rathauses, sondern im sanierten Steinstadel zu vollziehen. Manche Paare würden ihren Lebensbund auch gern im Sitzungssaal des Rathauses besiegeln. Um dieser Bitte nachkommen zu können, verlangen es die allgemeinen Verwaltungsvorschriften zum Personenstandsgesetz, dass diese Räume vorher offiziell zum Trauungszimmer erklärt worden sind. Von der Mitglieder der VG-Gemeinschaftsversammlung gab es keine Einwände gegen Eheschließungen im Sitzungssaal des Rathauses Königstein wie auch in den Räumlichkeiten der Stadelreihe. Nach der einstimmig beschlossenen Widmung steht Eheschließungen dort nichts mehr im Weg.

Nichtöffentliche Beschlüsse aus der VG-Sitzung vom Juli 2020 waren keine bekanntzugeben. Zum Schluss gratulierte der VG-Vorsitzende Köller dem Schriftführer der Sitzung, Tobias Schuminetz, zur bestandenen Verwaltuzngs-Fachprüfung II, für die er eine zweijährige Ausbildung auf sich genommen hat. Er bekam nun die Leitung des Standesamtes übertragen.

Neuer Trend aus den USA: Heimliche Hochzeit

BesserWissen

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.