23.10.2020 - 09:57 Uhr
KohlbergOberpfalz

Diebe in Kohlberg auf frischer Tat ertappt

Einem aufmerksamen Nachbarn ist es zu verdanken, dass die Polizei drei junge Männer aus dem Landkreis Schwandorf bei einem Diebstahl in Kohlberg schnappen konnte. Das Licht der Taschenlampen verriet sie.

Die Polizei hat drei mutmaßliche Diebe festgenommen.
von Anne Wiesnet Kontakt Profil

Am späten Donnerstagabend, gegen 22.15 Uhr, schauten sich laut Polizei drei Täter auf dem Gelände des ehemaligen Schlosses im Kohlberger Ortsteil Röthenbach nach Brauchbaren um. In den teilweise verfallenen Gebäuden werden sehr alte und auch neuere Utensilien verschiedenster Art aufbewahrt. Die Täter fanden dann eine Werbeständertafel der „Heinekenbrauerei“. Diese nahmen sie mit und schnürten sie auf das Dach ihres Autos. Da aber der aufmerksame Nachbar die Taschenlampen der Täter im Gebäude bemerkt hatte, verständigte er die Polizei. Eine Streife kontrollierte schließlich die Männer in unmittelbarer Nähe zum Tatort und nahm sie vorläufig fest. Nach anfänglichen Leugnens gaben sie schließlich die Tat zu, heißt es im Polizeibericht.

Brand im Industriegebiet bei Weiden

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.